Referenzen

Wir können nicht nur Landwirtschaft...
Referenzen · 27. September 2021
In dieser Woche haben wir bei unserer Medienwerkstatt und Druckerei Satzdruck aus Coesfeld-Lette die Abluftanlage auf der neuen Druckmaschine fertig gestellt. An dieser Stelle sagen wir Danke für das Vertrauen und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Klimatisierung eines kombinierten Ferkel- und Endmaststalls
Referenzen · 26. September 2020
Ferkel- und Maststall mit einer Grundfläche von ca. 6600m². Aufgeteilt ist der Stall in einen Ferkelbereich mit 1984 Plätzen, einen Vormastbereich mit 1716 Plätzen und einen Mastbereich mit 2816 Plätzen. Insgesamt bietet der Stall Platz für gut 6500 Tiere. Die Zuluft gelangt über beide Traufenseiten in den isolierten Dachraum und wird dann mit den BUROP-Schlitzkästen in die Treibgänge der jeweiligen Abteile geleitet.

Stallklimamaßnahmen im Betrieb Middendorf aus Billerbeck
Referenzen · 21. August 2020
Bei diesem betrieb handelt es sich und einen Legehennenstall in Doppelstockbauweise. Die Zuluft wird seitlich mit Hilfe von Wandventilen gleichmäßig in den Stall geführt. Zusätzlich sorgen 6 Zuluftjalousien in der Kopfseite des Stalles dafür, dass selbst im Sommer immer genügend Luftbewegung im Stall herrscht. Die Wandventile werden zentral mit einem Seilzugmotor modulierend angesteuert.

Stallklimatechnik für Sauenstall Hardt aus Coesfeld – Südlohn
Referenzen · 15. Juli 2020
Sauenstall für insgesamt 388 Sauen (114 Abferkelplätze, 214 NT-Plätze, 60 Jungsauenplätze) zur Eigenremontierung. Die Zuluft wird über einseitige Giebeljalousien in den zenrtalen Zuluftkanal geleitet. Um die Temperaturspitzen im Winter und Sommer kompensieren zu können, stehen zusätzlich Erdwärmetauscherrohre zur Verfügung. Die Zuluft wird im NT- und Jungsauenbereich über Zuluftkanäle und im Abferkelbereich durch eine Zwischendecke in die Abteile geleitet.

Stallklimatechnikk für Schulze-Bremer aus Dülmen-Rorup
Referenzen · 29. September 2018
Hier handelt es sich uns einen Ferkelstall für ca. 1000 Ferkel, aufgeteilt auf 8 Abteile mit jeweils 125 Ferkeln. Hier wurde besonderer Wert auf einen geringen Energieverbrauch gelegt. Im Sommer gelangt die Luft durch Aussenjalousien in den Zentralgang und verteilt sich dann über eine Futtergang-Türlüftung in die Abteile. Für die Wintermonate sorgen zwei Luft-Luft Beistellwärmetauscher für eine erwärmte Zuluft.

Stallklimatisierung für Endmaststall Wäsker aus Dülmen-Merfeld
Referenzen · 18. Mai 2018
Endmaststall mit 5 Abteilen für insgesamt 660 Endmastplätze. Hier gelangt die Zuluft über den Vorraum in die Zwischendecke wo sie sich gleichmäßig verteilt. Über eine ganzflächige Lochdecke aus PVC-Platten wird die Zuluft in das Abteil geführt. Um die Immisionsauflagen zu erfüllen musste ein Biofilter installiert werden.

Stallüftungsmassnahmen im Betrieb Wissmann aus Rosendahl-Darfeld
Referenzen · 28. März 2018
Endmaststall mit 7 Abteilen für jeweils 140 Endmastplätze. Die Zuluft gelangt über den Zentralgang in die jeweiligen Abteile und wird dort mit der klassischen Futtergang-Tür-Lüftung gleichmäßig in die Buchten geführt. Die Abluft wird Unterflur abgesaugt und dann in den zentralen Abluftsammelkanal geleitet. Von da aus gelangt sie über drei 92er Abluftventilatoren ins Freie.