Steuerungstechnik

Ihr eingetragener Elektomeisterbetrieb

  • komplette Elektroinstallation Ihres Stalles
  • hochwertige, energiesparende Beleuchtungsanlagen
  • elektro fachbetriebAlarmanlagen
  • Überspannungsschutz
  • Notstromanlagen
  • Sonderanlagen
  • Steuerungstechnik
  • Schaltanlagenbau

 

 

Elektroinstallation MD

 

Was spricht für eine Menken & Drees Elektroinstallation?

Durch die fortschreitender Automatisierung in der Landwirtschaft steigen die Anforderungen an Ihre Elektroinstallation.


Jeder Landwirt weiß um die Probleme einer mangelhaften Elektroinstallation:

- Fi-Schutzschalter, die zu ungünstigen Zeiten auslösen

- Beleuchtungsanlagen, die nach kurzer Zeit in Stallluft nur noch teilweise funktionieren

- Probleme mit Feuchtigkeit in schlecht abgedichteten oder falsch platzierten Bauteilen

- durch Schadnager beschädigte Kabel und Steuerleitungen

 

Beugen Sie teuren und ärgerlichen Fehlfunktionen und Anlagenausfällen bereits in der gewissenhaften Vorplanung und Ausführung vor. Nach jahrelanger Erfahrung in der landwirtschaftlichen Elektroinstallation bieten wir Ihnen eine funktionssichere, wirtschaftliche und langlebige Elektroanlage.

Neben Ihrer Neuanlage warten und reparieren wir natürlich auch Ihre vorhandenen elektrischen Anlagen.

Auch einen gewissenhaften E-CHECK, wie er von Ihrer Berufsgenossenschaft und einigen Versicherern gefordert wird, führen wir für Sie durch. Hierbei lassen sich Schäden Ihrer Anlage frühzeitig erkennen. Das hilft, Fehlfunktionen, Anlagenausfälle und Brandgefahren durch technischen Defekt zu verhindern.

 

 

Reihenfolgewechselschaltung
– Effiziente Regelung Ihrer Zentralabsaugung

Reihenfolgewechselschaltung

Mit einer Reihenfolgewechselschaltung lassen sich mehrgruppige Abluftanlagen energieeffizient regeln. Durch tägliches Wechseln des Hauptventilators werden hohe Standzeiten und unnötiger Verschleiß der Ventilatoren vermieden. Somit verringert sich die Gefahr des Festsetzens der Kugellager im Ventilator.

Funktionsprinzip:
Grundlage unserer Reihenfolgewechselschaltung ist es, alle Ventilatoren mit gleicher Betriebsstundenzahl zu betreiben. Dazu wechseln bei einer mehrgruppigen Abluftanlage täglich die Zu­schalt- und Hauptventilatoren. Eine programmierte Endlosschleife sorgt für ein tägliches Umschalten der Ventilatorgruppen, so dass jeden Tag ein anderer Ventilator der Hauptventilator ist.
(siehe Tabelle)

Durch diese Schaltung erreichen wir bei allen Ventilatoren die gleichen Betriebsstunden, kein Ventilator steht länger als 4 Tage. Durch unseren hauseigenen Schaltschrankbau erhalten Sie so eine exakt auf Ihre Anlage zugeschnittene Zentralsteuerung. Wir fertigen jeden Schaltschrank individuell, so dass eine optimale Regelung Ihrer Lüftung gewährleistet ist.

 

Wechselschaltung Tabelle

 

Siehe auch Prospekt Seite 7 + 13 (unten)